Erbrecht Stuttgart


Ihr Anwalt fürs ERBEN und VERERBEN

Bei erbrechtlichen Gestaltungen sind sowohl rechtliche als auch steuerliche Fragen eng verbunden. Liegt keine letztwillige Verfügung des Erblassers vor, so greift die gesetzlich vorgesehene Erbfolge, die oftmals zu unerwünschten Ergebnissen führen kann. Die sogenannte Testierfreiheit, die im deutschen Erbrecht gilt, erlaubt ein Abweichen von der gesetzlichen Erbfolge. Dadurch bestehen für die Nachlassregelungen zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten von letztwilligen Verfügungen (Testament und Erbvertrag), Vermögen gezielt und steuerlich optimal individuell nach eigenen Vorstellungen weiterzugeben. Gleichwohl sind Pflichtteilsansprüche sowie eine Fülle von Missbrauchs-normen zu beachten.

Wir beraten Sie umfassend und fundiert. Selbstverständlich vertreten wir Sie bei Bedarf außergerichtlich und gerichtlich im gesamten Bundesgebiet.

  • Gestaltung letztwilliger Verfügungen (Testament/Erbvertrag)
  • Prüfung von bestehenden Verfügungen
  • Vorweggenommene Erbfolge
  • Schenkung unter Lebenden und auf den Todesfall
  • Unternehmensnachfolge
  • General- und Vorsorgevollmacht; Betreuungsverfügung
  • Patientenverfügung
  • Schenkungsteuerrecht
  • Feststellungserklärungen des Bedarfswerts
  • Pflichtteil durchsetzen und abwehren
  • Durchsetzung von Vermächtnisansprüchen
  • Ansprüche aus missbräuchlichen
    Schenkungen durchsetzen und abwehren
  • Erbengemeinschaft: laufende Verwaltung und
    Beendigung
  • Erbvergleiche/Auslegungsverträge
  • Testamentsvollstreckung
  • Testamentsauslegung
  • Erbenhaftung
  • Erbausschlagung
  • Erbscheinsverfahren
  • Erbschaftsteuerrecht
  • Feststellungserklärungen des Bedarfswerts

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Andreas Schindler, LL.M. , Thomas Lowski und Gabriele Kaeser

 

Für SIE unser Flyer über ERBEN und VERERBEN