Zum Hauptinhalt springen

Mieterhöhungen richtig gestalten – Potentiale nutzen


Mieterhöhungen richtig gestalten – Potentiale nutzen

Das Thema Mieterhöhungen ist nicht nur bei Mietern äußerst unbeliebt. Es ist für viele Vermieter ein Buch mit sieben Siegeln. Dies fängt bereits bei der Wahl der richtigen Formulierungen im Mietvertrag an.

Fakt ist: die Wohnraummieten in Ballungsräumen steigen auch in Zukunft. So verzeichnet der aktuelle Mietspiegel der Stadt Heilbronn wieder erhebliche prozentuale Steigerungen. Wer diese Entwicklung auf dem Immobilienmarkt als Vermieter nicht nutzt, verschenkt bares Geld.

Unsere mietrechtliche Beratung hilft Ihnen, schlummernde Potentiale in Ihren Mietverträgen im Rahmen einer anwaltlichen Erstberatung zu finden und durchzukalkulieren. Die Mieterhöhung birgt zudem aus Sicht des Laien etliche juristische Fallstricke. Daher begleiten wir Sie beim Anfertigen des Mieterhöhungsschreibens, vertreten Sie außergerichtlich gegenüber Mietern und setzen die Mieterhöhung notfalls auch gerichtlich durch.

Planen Sie eine Modernisierung Ihrer Immobilie? Auch hier können Sie grundsätzlich Modernisierungskosten mit entsprechender Begründung auf die Mieter abwälzen.

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Michael Englert